Das Boxspring-Bett

Das Komfort-Bett, bekannt aus den weltbesten Hotels, gibt es jetzt auch für Ihr Zuhause.

Im Gegensatz zur deutschen Variante, bei der die Matratze auf einem Lattenrost liegt,  ist der Aufbau beim Boxspring-Bett in drei Komponenten unterteilt. 
Boxspring kommt aus dem Englischen und bedeutet so viel wie "Kasten mit Federn". Das Boxspring-Bett hat seinen Namen der untersten Komponente der Unterbox zu verdanken. In dieser befinden sich Federn, die von einem Holzkasten ummantelt sind. 

Das Boxspringbett besteht aus drei Komponenten

1. Gefederte Unterbox

Diese kann wahlweise starr oder motorisch verstellbar sein.

2. Obermatratze

Gibt es in verschiedenen Komfortstufen mit Federkern oder Kaltschaum-Innenkern.

3. Topperauflage

In verschiedenen Ausführungen für noch mehr Schlafkomfort erhältlich.

In 5 Schritten zu Ihrem Boxspring-Bett

Die Vorteile des einzigartigen Schlafkomforts.

Das Revolutionäre am Boxspringbett ist der 3-schichtige Aufbau. Dieser sorgt für höchste Druckentlastung mit Wellness-Faktor. Das optimierte Schlafklima wird durch eine vollständige Belüftung erreicht. Die verwendeten Materialien besitzen eine hohe Lebensdauer und sind in höchster Perfektion und Qualität verarbeitet. Das Angenehme am 3-Schicht-Aufbau ist zudem die rückengerechte hohe Ein- und Ausstiegshöhe aus dem Bett. 

Erfahren Sie mehr! Starten Sie mit der Wahl von Kopfteil, Bezug und Füßen:

Boxspring-Betten

Hier finden Sie die Boxspring-Betten der Europa Möbel Collection.

Zu den Boxspring-Betten