boxspringbett, EMC

EM Boxspringbetten

Absoluter Schlafkomfort für Ihr Zuhause

Kennen Sie die gemütlichen Betten in Hotels, wo man sich einkuscheln kann und so bequem liegt, dass man fast gar nicht mehr aufstehen will? Dann haben Sie bestimmt in einem Boxspringbett geschlafen. Holen Sie sich den besonderen Schlafkomfort, wie aus dem Hotel im Urlaub, nach Hause und gönnen Sie sich jede Nacht erholsamen und gesunden Schlaf. Mit den EM Boxspringbetten geht das ganz leicht. In nur 5 Schritten können Sie sich Ihr neues Boxspringbett so zusammenstellen, dass es genau Ihren Schlafbedürfnissen entspricht und genau den Look hat, der in Ihr Schlafzimmer passt.

Entdecken Sie unsere Boxspringbetten

Was ist ein Boxspringbett? – Der Aufbau kurz erklärt

Boxspring kommt aus dem Englischen und bedeutet so viel wie "Kasten mit Federn". Das Boxspringbett hat seinen Namen der untersten Komponente, der Unterbox, zu verdanken. In dieser befinden sich Federn, die von einem Holzkasten ummantelt sind. Im Gegensatz zu den normalen deutschen Betten, bei denen die Matratze auf einem Lattenrost liegt, ist der Aufbau beim Boxspringbett in drei Komponenten unterteilt, die dem Bett seinen außergewöhnlichen Komfort verleiht.

Das Boxspringbett besteht aus 3 Komponenten


1. Gefederte Unterbox
Diese kann wahlweise starr oder motorisch verstellbar sein.

2. Obermatratze
Gibt es in verschiedenen Komfortstufen mit Federkern oder Kaltschaum-Innenkern.

3. Topperauflage
In verschiedenen Ausführungen für noch mehr Schlafkomfort erhältlich.

Die Vorteile des einzigartigen Schlafkomforts

Das Revolutionäre am Boxspringbett ist der 3-schichtige Aufbau. Dieser sorgt für höchste Druckentlastung mit Wellness-Faktor. Das optimierte Schlafklima wird durch eine vollständige Belüftung erreicht. Die verwendeten Materialien besitzen eine hohe Lebensdauer und sind in höchster Perfektion und Qualität verarbeitet. Das Angenehme am 3-Schicht-Aufbau ist zudem die rückengerechte hohe Ein- und Ausstiegshöhe aus dem Bett.

Unsere Eyecatcher-Einzelbänke

In 5 Schritten zum neuen Boxspringbett

Bei der Europa Möbel-Collection wählen Sie nicht ein Bett, dass Sie im Möbelhaus oder hier online sehen. Sie haben bei uns die Möglichkeit Ihr eigenes Bett zusammenzustellen und so Ihr Traumbett zu gestalten: Entscheiden Sie ganz flexibel über Look, Größe, Komfort und Stil Ihres neuen Boxspringbettes. Und das in nur 5 Schritten. Unsere Experten im EM-Möbelhaus in Ihrer Nähe helfen Ihnen gerne bei der Zusammenstellung.

Schritt 1: Wählen Sie Ihr Lieblingsdesign mit oder ohne Kopfteil

Welches Kopfteil soll es sein?

Die Europa Möbel-Collection bietet Ihnen bei der Gestaltung Ihres Boxspringbettes verschiedene Kopfteile, sowie eine Kopfteilverstellung. Wählen Sie selber, welcher Stil Ihnen am besten gefällt. Ob gerade, gebogen, mit oder ohne Kissen - für jeden Geschmack ist etwas dabei. Vielleicht gefällt Ihnen auch eine filigrane Steppung auf Ihrem Kopfteil. Lesen Sie gerne im Bett? Wie wäre es dann mit einer Kopfteilverstellung? So können Sie Ihr Kopfteil individuell verstellen und sich an diesem anlehnen.

Boxspring Systeme
Boxspring Systeme
Boxspring Systeme
Boxspring Systeme

Der Bezug

Wählen Sie für den Bezug von Kopfteil und Rahmen aus den vielen Farben Ihre Lieblingsfarbe aus. Einige unserer Boxspringmodelle gibt es auch mit Lederbezug. Der Möbelstoff ACTIVE LINE ist mit einer hochwertigen Fleckenschutzimprägnierung ausgestattet und lässt Flecken keine Chance. So bleibt Ihr hochwertiges Boxspringbett lange so schön wie direkt nach dem Kauf.

Unsere Eyecatcher-Einzelbänke

Schritt 2: Bestimmen Sie Größe und Funktionen Ihres Bettes durch die Wahl der Unterbox.

Die Unterbox ist die Basis Ihres Boxspringbettes. Hiermit definieren Sie die Größe, die Funktionen und auch den Komfort des Bettes. Die Europa Möbel-Collection bietet Ihnen eine Auswahl aus 7 unterschiedlichen Breiten vom Einzelbett mit 90 cm Breite bis zum Doppelbett mit 200 cm Breite. 4 Längen stehen für die Unterbox zur Auswahl: von 190 cm bis 220 cm für besonders große Menschen. Und auch die Liegehöhe können Sie bei den EM-Boxspringbetten selbst festlegen: 4 Liegehöhen sind verfügbar von 55 cm bis 72 cm für einen bequemen Ein- und Ausstieg.

4 Unterboxen-Systeme: Definieren Sie Ihren Liegekomfort!

5-Gang-Bonell-Federkern

Stützkräftige Untermatratze mit Bonnell- Federkern auf einem hochwertigen und stabilen Massivholz-Rahmen.

Taschenfederkern

Stützkräftige Untermatratze mit Taschenfederkern auf einem hochwertigen und stabilen Massivholz-Rahmen.

1000 Feder-Tonnen-Taschenfederkern

Stützkräftige Untermatratze mit hervorragender Punktelastizität durch ca. 1000 sensible Taschen-Tonnen-Federn, auf einem hochwertigen und stabilen Massivholz-Rahmen.

Motor-Taschen-Federkern

Stützkräftige Untermatratze mit Taschenfederkern auf einer hochwertigen Multifunktionsplatte mit Motor und Funkfernbedienung in einem Massivholz-Rahmen. Kopf- und Fußteil sind separat verstellbar.

Schritt 3: Entscheiden Sie sich für die Obermatratze, die zu Ihren Schlafbedürfnissen passt.

Bei der Matratze ist zu beachten, dass sie gut auf den Federkern und Ihre Bedürfnisse abgestimmt ist. Auch hier gibt es Auswahlmöglichkeiten. Wie zum Beispiel die Tonnentaschenfederung, hier haben Sie nicht das Gefühl zu „weich“ zu liegen. Des Weiteren gibt es Matratzen mit einer Polyester-Abdeckung oder auch einer Kaltschaumabdeckung, die das Liegegefühl erhöht, da sie immer wieder schnell in die ursprüngliche Form zurückkehrt. Sie merken schon, dass Sie nicht drum rum kommen einen Fachmann aufzusuchen, der Sie nach Ihren Bedürfnissen berät.

7-Zonen
Tonnen-Taschen-Federkern

Obermatratze mit optimaler Körperanpassungsfähigkeit, hervorragender Punktelastizität durch ca. 500 kleine sensible Tonnenfedern, die einzeln in Taschen eingenäht sind. Verfügbar in Härtegrad 2 und 3

1000
Federn-Tonnen-Taschen-Federkern

Obermatratze mit optimaler Körperanpassungsfähigkeit, hervorragender Punktelastizität durch ca. 1000 kleine sensible Tonnenfedern, die einzeln in Taschen eingenäht sind. Verfügbar in Härtegrad 2 und 3

7-Zonen
Kaltschaummatratze Komfort Plus KS

Mit einem Kern in Komforthöhe 19 cm sowie Konturenschnitt bietet die Komfort Plus KS punktuelle Körperunterstützung und hervorragende Durchlüftung durch quaderförmige Einschnitte. Verfügbar in Härtegrad 2 und 3

1000
Federn XXL

Obermatratze mit optimaler Körperanpassungsfähigkeit, hervorragender Punktelastizität durch ca. 1000 kleine sensible Tonnenfedern, die einzeln in Taschen eingenäht sind. Verfügbar in Härtegrad 4

Schritt 4: Mit dem richtigen Topper machen Sie Ihren Liegekomfort perfekt.

Der Topper ist die dritte und oberste Schicht des Boxspringbettes. Auch dieser hat einen großen Einfluss auf den Liegekomfort. Die Europa Möbel-Collection gibt Ihnen die Wahl zwischen 4 Topper-Varianten. Die Bezüge unserer Topper sind alle bei 60°C waschbar und gewährleisten dadurch eine anspruchsvolle Schlafhygiene und sind auch für Allergiker geeignet. Unsere Topper gibt es als durchgehende Auflage für Doppelbetten oder auch als Auflage für Einzelmatratzen.

Schaum-Topper

Hochwertiger, weicher Schaum-Topper mit klimaregulierendem und hautsympathischem Marken-Bezug, welcher feuchtigkeitsregulierend, luftdurchlässig und somit transpirationsmindernd ist. Bezug waschbar bei 60°C.

Visco-Topper

Topper aus druckentlastendem Visco-Schaum mit klimaregulierendem und hautsympathischem Marken-Bezug, welcher feuchtigkeitsregulierend, luftdurchlässig und somit transpirationsmindernd ist. Bezug waschbar bei 60°C.

MDI-Topper

Luxustopper aus neuartigem MDI-Schaum mit klimaregulierendem und hautsymphytischem Marken-Bezug, welcher feuchtigkeitsregulierend, luftdurchlässig und somit transpirationsmindernd ist. Bezug waschbar bei 60°C.

1000 Federn XXL

Latex-Topper mit optimaler Anpassungsfähigkeit an Ihrem Körper, klimaregulierendem und hautsympathischem Marken-Bezug, welcher feuchtigkeitsregulierend, luftdurchlässig und somit transpirationsmindernd ist. Bezug waschbar bei 60°C.

Schritt 5: Die Füße für Ihr neues Boxspringbett

Welche Form sollen die Füße Ihres Boxspringbett haben? Wählen Sie aus den verschiedenen Varianten, entscheiden Sie sich für ein durchgehendes Fußteil oder die Schwebeoptik.